In der Konzertreihe Musik im Café möchte die Werkstatt jungen, meist unbekannten Musikern die Möglichkeit geben, sich mit ihren eigenen Stücken der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Programmpalette umfaßt:
klassische Musik,
Jazz,
Folklore,
Chanson u.v.m.
Gemeinsam ist allen Darbietungen, daß sie
fast ausschließlich auf akustischen Instrumenten dargeboten werden.

Mit den in loser Folge stattfindenden Konzerten steuert die Werkstatt einen Anteil zur Belebung der Kasseler Musikszene und zur musikalischen Nachwuchsförderung bei, was auch am regen Publikumsinteresse zu erkennen ist.

Musik im Café bietet hierbei auch ein Podium für musikalische Experimente, die in den kommerziellen Veranstaltungsbetrieb kaum aufgenommen werden und dort entsprechend keinen Platz finden.